KOMD

LINGUA

KIMD

News aus dem laufenden Schuljahr 2022/23 an der HLW Haag

Rom-Reise KIMDie KIM–Gruppe der 5. Klassen besuchte in der ersten Schulwoche die Kulturstadt Rom. Nach der Anreise mit dem Nachtzug wurden die ersten Sehenswürdigkeiten erkundet.

Zu Fuß erkundete die Gruppe z.B. den Trevi Brunnen, die Spanische Treppe und das Pantheon. Beeindruckend waren die antiken Stätten Roms, das Forum Romanum und das Kolosseum, die den Schüler:innen durch eine interessante Führung näher gebracht wurden.

Einmalig war der Besuch im Vatikan Staat – wo die Schüler:innen neben den vatikanischen Museen, der sixtinischen Kapelle, dem deutschen Friedhof und dem Petersdom auch einen aufregenden Aufstieg zu Kuppel erlebten. Die spektakuläre Aussicht über die ewige Stadt Rom wurde in vielen Bildern festgenommen.

Abends ging es dann zu einem Konzert der norwegischen Popsängerin Aurora im auditorium parco della musica. Mit ihrer beeindruckenden Perfomance und einzigartigen Stimme bezauberte Aurora das Publikum.

Am letzten Tag erlebten die Schüler:innen eine „Hidden Secrets“ – Tour, wo versteckte Sehenswürdigkeiten außerhalb der klassischen Touristenhotspots entdeckt wurden. Nach einem Besuch im Botanischen Garten konnten wir die Kulinarik Italiens ein letztes Mal genießen um dann wieder mit dem Nachtzug Richtung Heimat zu reisen.

Kommentar der Schüler:innen:
Die Romreise hat unsere Ausdauer sehr gefordert aber jeder Schritt war die Sache wert.

Katharina König:
In Rom dreht sich alles um Schönheit: die Menschen, die Mode, die Architektur….die facettenreiche italienische Kultur hat mich wirklich sehr beeindruckt. Besonders gut gefallen hat mir auch, dass unsere Gruppe immer weiter zusammengewachsen ist.“

Patrick Aichmayer:
„Ravioli, Gnocci, Panacotta, Pizza und Tiramisu – die kulinarischen Genüsse waren mein Highlight“

Elias Dorfmayr:
„Beeindruckend war das Pantheon, weil es so riesig war, genauso wie der Petersdom – unvorstellbare Dimensionen hier in Rom“.

Fabian Schölmbauer:
„Beim Aurora - Konzert habe ich alle Emotionen des menschlichen Körpers erlebt: Ich habe gelacht, geweint und mitgesungen. Als großer Fan der Sängerin bin ich unendlich glücklich, das ich sie live erleben konnte.“

  • hlwhaag_rom2201
  • hlwhaag_rom2202
  • hlwhaag_rom2204
  • hlwhaag_rom2205
  • hlwhaag_rom2206
  • hlwhaag_rom2207
  • hlwhaag_rom2208
  • hlwhaag_rom2209
  • hlwhaag_rom2210
  • hlwhaag_rom2211
  • hlwhaag_rom2212
  • hlwhaag_rom2213
  • hlwhaag_rom2214
  • hlwhaag_rom2215
  • hlwhaag_rom2216
  • hlwhaag_rom2217

 

 

HOME

 

 

 

 

/p>

KONTAKTIEREN SIE UNS

Telefon und E-Mail:

Tel: +43 7434 43 717
Fax : +43 7434 43 717-118
Mail: office@hlwhaag.ac.at

Unsere Postanschrift:

Höhere Lehranstalt Wirtschaft
3350 Haag, NÖ,  Wiener Straße 2