Diverse Videos


Gratulation an Markus Popp (2CH) zur Veröffentlichung seines ersten Musikvideos:

 

Ausschnitte aus dem Menütheater:

 

Kurzvideo: HLW macht Schüler froh :-)

Fremdsprachen an der HLW Haag

Für ein interessantes und erfolgreiches Schulkonzept sind Sprachen heute von großer Wichtigkeit. Unsere Schule bemüht sich, diesem Anforderungsprofil einer modernen und zeitgemäßen Ausbildung in besonderem Maße gerecht zu werden.

Als verpflichtende Fremdsprache wird in allen Jahrgängen Englisch unterrichtet. Englisch gilt mittlerweile als d i e internationale Sprache, deren Beherrschung von gebildeten jungen Menschen erwartet wird. Als zweite lebende Fremdsprache bieten wir in den Jahrgängen der HLW über 5 Jahre Französischoder Spanisch an. Eine besondere Möglichkeit ihre Sprachkenntnisse zu erweitern finden Interessierte im Vertiefungsbereich LINGUA, in dem die SchülerInnen ebenfalls die Maturareife erreichen sollen.

Von unseren engagierten Sprachlehrern werden jedes Jahr Reisen in das entsprechende Gastland organisiert. Die Englischprofessoren wählen für ihre Sprachwoche meistens die grüne Insel Irland als Destination. Die Französischgruppe hat als bewährtes Reiseziel Cannes an der Côte d`Azur im Programm, die Spanier fahren mit ihren SchülerInnen eine Woche nach Malaga in Südspanien.

Auf all diesen Sprachreisen, die immer begeistert angenommen werden, werden die SchülerInnen von Nativespeakers unterrichtet. Die SchülerInnen wohnen bei Gasteltern, bei denen sie ihre vorhandenen Sprachkenntnisse in Situationen des täglichen Lebens anwenden müssen. Obwohl man in einer Woche natürlich keine Fremdsprache erlernt, übt diese Woche jedoch eine besonders positive Wirkung auf die Motivation und die Freude am Erlernen einer neuen Sprache aus.

Die SchülerInnen erkennen, dass sie mit einer Fremdsprache auch viel über andere Kulturen, Ideen und Lebensweisen erfahren, was letztendlich den eigenen Horizont erweitern und den Blick auf Neues öffnen soll. Sowohl Eigeninitiative und Kommunikationsbereitschaft als auch die soziale Kompetenz und das Gemeinschaftserlebnis werden angesprochen und gefördert. All das sind Eigenschaften und Fähigkeiten, die in einem modernen, zeitbezogenen Ausbildungssystem einen hohen Stellenwert haben und die an unserer Schule ihren besonderen Platz finden.