Kurzvideo: HLW macht Schüler froh :-)

Rückblick auf das Schuljahr 2015/16 an der HLW Haag

Drosendorf

Carina Dirtl und Nicole Kaßberger aus den 5. Klassen durften vom
28. Sept. – 2. Okt. 2015 an einem Intensivkurs für Französisch in Drosendorf, einem kleinen Dorf im Waldviertel, teilnehmen.

 

Nur wenige Kilometer von der tschechischen Grenze entfernt, fand ein Kurs zur Begabtenförderung im Fach Französisch unter dem Thema «Découverte de l’actualité francophone avec TV5» in einem eleganten Schloss statt. Gemeinsam mit zehn anderen Schülerinnen und Schülern Niederösterreichs besuchten zwei Mädchen der HLW diese Veranstaltung und wurden die ganze Woche von einer Französischlehrerin aus Wien und einem charmanten Franzosen begleitet. Es wurden diverse interessante Themen behandelt, wie beispielsweise die neuesten Nachrichten der Welt, aber auch literarische Werke und Lieder wurden interpretiert und Hypothesen dazu aufgestellt. Um sprachlich gefordert zu sein, wurde natürlich die ganze Woche Französisch gesprochen.

Neben den Unterrichtseinheiten den ganzen Tag über wurde die Kreativität der Teilnehmer/-innen angeregt, indem sie ein „Wort des Tages“ finden und sich auf die Abschlusspräsentation mittels eines Videos vorbereiten mussten. Die zwei Schülerinnen der HLW Haag kehrten nach fünf Tagen Intensivkurs mit einem erweiterten Wortschatz, mehr Mut zur französischen Sprache und neu gewonnenen Freunden zurück.