Kurzvideo: HLW macht Schüler froh :-)

Rückblick auf das Schuljahr 2016/17 an der HLW Haag

eljubSeit einigen Jahren ist es unserer Frau Direktorin zu verdanken, dass die HLW Haag an ELJUB-Veranstaltungen teilnehmen darf.



Da Treffen Jugendlicher mit unterschiedlicher Nation vom Landesjugendreferat NÖ ausgebaut werden, gibt es heuer wesentlich mehr Veranstaltungen als bisher. Erstmalig trafen sich SchülerInnen aus fünf Nationen im Ausland, und zwar in Temeswar, Rumänien, um die Kultur dort und auch einander kennen zu lernen. Theresa Aichinger 4 CH sowie Sandra Öhlinger aus der 4 CH durften an dieser Fahrt, die zur Gänze vom Land NÖ bezahlt wurde und vom 25. bis 28. Jänner stattfand, teilnehmen. Die beiden sind sehr beeindruckt von der Kultur, den Erfahrungen und den vielen Gemeinsamkeiten, die sie im Rahmen dieses Treffens erlebt haben, zurückgekehrt. Dass sie jetzt auch noch einen Text darüber verfassen werden, verleiht dem Projekt den krönenden literarischen Abschluss.